Wie man 100kg abnimmt..oder eben nicht!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diät/Allgemeines
     Bilder

* mehr
     "Danke liebe/r"
     Meine Diät karriere

* Letztes Feedback






Über

...diesen blog

 

vorerst stell ich mich dann nun hier vor.

mein name ist sana, ich bin zwischenzeitlich 25 jahre alt, und bin mehr als stark übergewichtig.

mal wieder hab ich mich vor einanhalb monaten dazu entschlossen dem fetten dasein den rücken zu kehren, und mir, und meinem hoffentlich(?) noch lange andauernden leben einen anderen einfluss zu geben. das war die zusammenfassung. wenn ihr allerdings glaubt das dass schon alles war, und eigentlich an erklärung reicht, habt ihr euch getäuscht (und seit zudem falsch hier, kurz und knapp ist nicht mein ding).

ohne um den heißen brei zu reden, ich werde hier intime dinge von mir preis geben, später auch fotos (allerdings unkenntlich gemacht) und geschichten aus meinen leben, das ohne in selbstmittleid zu zerfließen nicht *so schön* war. aus eben diesen grund erwarte ich das kritik, egal an was, in einer adäquaten form von sich gegeben wird. ich will keine "16jährige/r hat ferien und flammt halt bei fettsäcken im blog" kommentare, daher moderier ich sie. kritik ist mir absolut willkommen, nur WIE, das solltet ihr bedenken.

hier einige regeln und bekanntgebungen (was euch erwartet)

- wenn ich schreiben "MEHR als STARK übergewichtig" rede ich nicht von 70kg bei 1,68, also kids, wen ihr armen haschal euch mit 10...15kg übergewicht "zum kotzen fääätt" findet, dann tut mir den gefallen und erschießt euch oder geht in ein proana forum und kotzt euch tot.

- wo wir beim nächsten punkt wären, ich bin nicht wirklich ein freund der menschen, ich bin teilweise recht deutlich, bei dingen die mich ankotzen auch, ja man könnte sagen fies. allerdings bin ich nicht von ungefähr so wie ich BIN.
totz des ersten anscheins bin ich kein asoziales unsensibles arschloch das gerne tiere quält und kleine kinder erschreckt. ich würd mich selbst sogar als übersensibel bezeichnen, ich empfinde durchaus mittleid, mit einzellnen menschen oder bevölkerungsgruppen, allerdings reicht mir das "überkorrekte" gesülze in diversen foren. ich hab keine lust in meinen eigenem blog wie auf eiern zu laufen!
----> wer sich in seiner mimosenhaftigkeit beleidigt fühl darf bitte die seite verlassen.

- Rechtschreibung iSd GlucksSacHÄ, isch weisss daß ich woll eein poplem mit eben disser habä, GRoss und Klayn schriebung Tu ich TUTlichsd Vemieten tUn.
wenn irgend ein deutsch lehrer oder ein bürohängst damit probleme haben sollte (orales, anales, optisches bluten)...
----> darf bitte die seite verlassen. PS: und ja, man kommt tatsächlich in goood olllld bayärn mit so einer rechtschreibung durchs abi!

- fettfetisch spezis, die sich gerne vorher - nachher gewichts dokus rückwärts vorstellen ----> verpisst euch, wichst euch bitte auf einen anderen fettsack ein runter. wenn ich (wie bei einem vorherigen blog) email oder kommentare finde, indenen von "herrlich weich und fett" und "setz dich bitte auf mein gesicht" gesprochen wird (ja sowas gibts tatsächlich, man glaubt es ja nicht) find ich raus wo ihr wohnt und scheiß euch in den briefkasten.

mehr gibt es eigentlich nicht. was heißt "mehr" ich bin mir ziemlich sicher das ich die hälfte der "üblichen" diät Blog leser (mutti mitte 30, 2 kinder übbbbelstglücklich verheiratet und gutmensch mit fabel für kitschige wandteller) schon vergrault habe, gut so. jeder der nicht heulen muss wen er in einem eintrag mehr als ein "schmutziges" wort liest ist mir willkommen.

 

Alter: 31
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung