Wie man 100kg abnimmt..oder eben nicht!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diät/Allgemeines
     Bilder

* mehr
     "Danke liebe/r"
     Meine Diät karriere

* Letztes Feedback






ja, wie gedacht....


war der spaziergang höchst schweißtreibend, und das bei diesen temperaturen, ich hab geschnauft wie ne lock, ich hasse nichts mehr als nicht richtig atmen zu können.

 

aber zum allgemeinen, momentan läufts mit dem essen ganz gut, morgen ist der hochzeitstag meiner mutter, zur feier des tages gibts chickenwings mit pommes. ehrlich gesagt freu ich mich schon seit einer woche auf diese chickenwings, obwohl ich in der regel seit einigen jahren versuche auf fleisch zu verzichten -_- (genau genommen seit ich vor 2 oder 3 jahren earthlings gesehen hab) 

wegen dem gewicht mach ich mir da keine großen gedanken, ich kann mich noch an meine letze "diät" erinnern, da hab ich um einiges wahrloser gefressen und auch ab genommen, im gegenteil, nach einem verfressenen tag gings meistens sogar die tage drauf schneller runter als beim hart bleiben, allerdings sollte man nur einen solchen tag die woche einlegen

tjaaa, ich hät ja wirklich gerne eine waage die mir auch ein halbwegs korrektes gewicht anzeigt. 

mal ehrlich es frustet, ich hab zwei waagen, eine ur ur ur alte mit der wir früher im betrieb meiner eltern packete gewogen haben, die schon im normalgewicht bereich eher nach dem motto "suchs dir aus wieviel du wiegst" funktioniert, dank der drehscheibe und der tatsache das jedes ein und ausamten ein gewichtsunterschied von bis zu fünf kg bewirkt. davon abgesehen geht sie auch nur bis 120kg, ich stell mich trotzdem drauf und zähl die überschläge^^

meistens bleibt sie dann bei 40kg stehen, also 160kg, allerdings weiß der geier ob das einfach nur ihr oberstes limit ist, oder ich wirklich soviel wiege.

dann ist da noch die topmoderne "ich bin digital und zeig dir körperfett, darmwindintensität und eisprungdatum an" waage, die geht zwar bis 140, zeigt aber gar nichts an... naja doch, "error 2" was soviel heißt wie "fett sack geh runter von mir".

ich hab mir grad ne karotte geholt, und auf dem weg in die küche bin ich der uraltwaage begegnet, hab mich natürlich drauf gestellt, jetzt zeigt sie 155 an, wen ich schnauf 158^^ ne mal ehrlich ich hab keine ahnung was ich wiege, ich weiß nur, wie ich mich anfang august, vor einer reise durchchecken lassen hab, musste ich dank der arztwaage auf die man mich gezwungen hat der tatsache ins auge schauen das diese "188kg" anzeigte, ich dachte ich falle vom glauben ab, und das als atheistin.

ach bla bla ich hab mich wieder übelst verquaselt, ich bin ja froh das ich fassel wie ein wasserfall, sonst wüst ich gar nicht was ich hier jeden tag schreiben soll.

achja gestern beim einschlafen ist mir wieder eine meiner halbwegs bescheuerten ideen gekommen, ich werd bald eine rubrik aufmachen mit den klangvollen namen "trousers of pain"

in der wird es um ein paar hosen gehen, die ich vor geschätzen 2 jahren bei H&M für nicht mal wenig oken erworben habe, zu diesem zeitpunkt hätte ich mindestens eine nummer größer gebrauch, aber es gab sie nur noch in einer größe, H&M größe 54 (also in  normalen  geschäften 50/52) und schon am kauftag viel zu eng...

ich glaub ich brauch den frauen unter uns nichts erzählen, das kennen einigen, wen man ein geiles teil sieht "ja ich mach ja eh diät" und entweder die dinger fliegen dan auf den müll oder man verschenkt sie irgend wann. jedenfalls mach ich mich jetzt auf und fotografier meinen engelsgleichen schwabbel bei dem versuch mich in diese hose zu zwengen. eigentlich wollte ich bis weihnachten rein passen, das kann ich aber glaub ich gepflegt knicken!

bis bald.

30.10.10 15:48
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nicole19 / Website (30.10.10 17:04)
Hey...

viel Glück bei deiner Diät... bin auch grad dabei.

und übrigens... solche Hosen hab ich auch im Schrank

Liebste Grüße

Nicky


redandwhite (31.10.10 14:10)
Ohja, die Hosen sind bei mir sogar im Überfluss... eigentlich ja als Motivation gedacht aber wenn ich versuch mich in eine reinzuquetschen fühl ich mich eher wie ein Elefant als dass ich mir sage: "yäy, da fehlt ja nur noch'n Stückchen!"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung