Wie man 100kg abnimmt..oder eben nicht!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diät/Allgemeines
     Bilder

* mehr
     "Danke liebe/r"
     Meine Diät karriere

* Letztes Feedback






wieder buckeln angesagt...

 heut war mal wieder mein schwer verdienter urlaub vorbei...gleichzeitig waren allerdings auch die schulferien rum und ich hab gleich heute, am verhassten ersten arbeitstag die doppelte packung gekriegt.

die fast 10 stunden buckeln sind ohne nennenswerte vorfälle abgelaufen. allerdings hab ich mich heute in der abendschule schwer beobachtet von dem pack gefühlt das ebenfalls meine klasse besucht.

ich hab keine ahnung was, oder warum...aber an manchen tagen fühl ich mich einfach beglotzt. die tuss neben mir hat angemerkt "du siehst irgendwie anders aus" ....naja hab seit schulbeginn anfang september auch sicherlich 20kg abgenommen. 

ich erwarte nicht das die leute ankommen und mir gratulationskarten schenken oder der gleichen, ne ich bin ganz froh wen sie gar nichts sagen und wär auch nicht böse drum mich wen siehs nichtmal bemerken würden (bei dem gewicht sind 20kg halt nunmal nix, da siehst man erst bei +/- 30kg überhaupt ein unterschied)

was ich nicht mag ist angestarrt werden und sprücher ala "du siehst heut irgendwie komisch/anders aus"... standart antwort meinerseits "hab neues oberteil"...was auch stimmt.

wo wir zum nächsten punkt kommen, ich..also ICH...der bis vor wenigen tagen noch froh sein konnte wen er sein zarten elfengleichen körper in shirts größe 60/62 grad so noch rein gekriegt hat war doch glatt so dreist und hat sich bei bonbrix fummel in größe 56/58 bestellt, und was soll ich sagen, das eine past perfekt, das andere naja...wie ich die teile letze woche anprobiert hab war das eine noch ENNNNG..aber doch nicht so sehr als das nicht anzunehmen wäre das ich bald reinschrumpfe. 

tja heute hat ich es das erste mal an^^ und es war "OK"...ist wohl noch immer knapp, ein bisschen gedehnt hat es sich wohl auch, aber zumindest kann ich im notfall wens heiß auf heiß kommt meine sweatshirt jacke ausziehen ohne das das oberteil sich ständig hochrollt und in den schwabbelfalten verschwindet...

kluge idee von mir war natürlich wieder fotos von besagtem shirt im "vorher nachher" vergleich zu bringen...also quatsch eng am anfang, und hoffentlich irgend wann dann zu groß, immer in wöchentlichen schritten. natürlich hab ich kein foto gemacht...werd ich morgen aber definitiv noch machen.

dumm:

-ich hab vor knapp nem monat ein HAMMER teil von  joe browns bestellt, genau genommen diese tunika natürlich in 60/62

- genauso wie ich glaub noch 2 andere oberteile, an die ich mich zugegebener maßen nur noch sperlich erinnere (frauen halt) bestellt habe

schlau:

- sich einen unterschichten beruf (OT arbeitsagentur sachbearbeiter schlampe) gesucht zu haben der einen die skills und abilitys mitgibt um aus großer kleidung "nicht-sooo-große" kleidung zu machen, hoffe die schnalle muss in naher zukunft nackt rumlaufen.

- wiederum recht dumm: sich nen 12pack schlüpfer zu kaufen die übel kneifen. obwohl auch in größe 58 passen die scheiß dinger einfach nicht recht, normal rutschen mir die in der größe vom arsch, weil ich die eh unterm bauch trage und nicht drüber zieh. ärgerlich...aber die behalt ich, und wen ich sie mir irgend wann mitm tacker am arsch fixieren muss.

am WE hab ichs übel übertrieben....meine mutter hat mir 6 kürbiskern brötchen vom bäcker mitgebracht, und obwohl ich eigentlich auf die alt bekannten kohlehydrate bomber verzichte (brot reis kartoffeln) hab ichs geschafft sie mir innerhalb von 2 tagen ein zu verleiben, alle sechs... mit butter......und schinken....und daraufhin hab ich ein fressanfall nach dem anderen geschoben.

schlau: nichts im haus haben was fett macht

dumm: alles andere was da war zu fressen

schlau: fühl mich nicht als hätte ich zugelegt

dumm: wen ich morgen doer übermorgen erst die resultate merke

           verstopfung von den tonnen an nahrung zu kriegen

           eingeschlossen blähungen

schlau: wieder klar kommen und nicht aufgeben.

 

also, frisch ans werk, bis morgen.

8.11.10 23:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung