Wie man 100kg abnimmt..oder eben nicht!

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diät/Allgemeines
     Bilder

* mehr
     "Danke liebe/r"
     Meine Diät karriere

* Letztes Feedback






Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


redrobin
( / Website )
2.11.10 11:18
Hallo, hab deinen Blog endlich wieder gefunden.
Ich wollte dir nur sagen, dass ich deinen Kommentar nicht als Klugscheißerei empfinde.
Auch wenn es anders aussieht, ich gehöre nicht zu den Mädels die meinen mehr als 500 Kalorien am Tag zu essen wäre eine Sünde. Ich bin sehr komisch was das Essen angeht, das weiß ich auch. Den einen Tag kann ich nen ganzen Süßwarenladen leer fressen und den anderen mag ich fast gar nichts essen. Ich habe kein gutes Verhältnis zum Essen und von meinem Stoffwechsel fang ich gar nicht erst an.
Ich will versuchen ein Gewicht zu erreichen in dem ich mich wohlfühlen kann, 48 kg sind da wohl etwas wenig, aber ich habe noch viel Zeit mir zu überlegen ob ich das wirklich will.
Auf jeden Fall finde ich es sympatisch, wie aufmerksam du dir meinen Blog durchgelesen hast, ist ja auch deine Zeit.
Wünsche dir alles Gute
redrobin



H.
( / Website )
2.11.10 03:51
Hallö, again ..
ich schwanke gerade im extremen hin und her aber ca 110 sind es immer ... hat bei mir auch viel mit der schilddrüse und den depressionen zu tun, aber was will man machen.
Gesundheitlich hab ich schon genug probleme, "an land" sport machen kann ich eigentlich nicht obwohl ich es gerne würde, dafür gehe ich gerne schwimmen, hab nur nie geld lol .. und mit den jahren kam jetzt auch noch diese komplex geschichte dazu über die ich selbst am meisten lache
Aber in meinem Beruf bin ich gezwungen Brocken zu heben, menschliche (verzeih das wort) fleischklumpen
und mein Kreuz ist ziemlich im arsch, meine größte Angst ist der Bandscheibenvorfall, von dem ich ausgehe ihn schon lange zu haben, ich trau mich nur nicht zum Arzt zu gehen, der könnte mich ja evtl. arbeitsunfähig schreiben und dann wär ich gefickt ._.
tja so spielt das leben... das ich nicht unter die 75 kilo kommen sollte ist mir schon länger bewusst, ich hab nen kreuz das so breit ist, dass ich irgendwann einfach nicht mehr gut aussehen würde. und naja meine brüste wiegen viel :D Aber Krankenkassen übernehmen das nicht, die sagen : nimm ab dann nehmen brüste auch ab etc...
so
sorry fürs vollschwafeln
lg
H.



H.
( / Website )
2.11.10 01:43
Hallo :D
Ich mag vielleicht nicht so übergewichtig sein wie du, aber ich bins auf jedenfall auch... das ganze diäten drama die ernsthafen und halbherzigen versuche, von a bis z schon irgendwie ziemlich viel durchgemacht, doch wahrscheinlich nicht so viel wie du.
Ich bewundere dich wirklich ernsthaft und schreib das nich so als "schleim" sowas erspar ich mir, bin nicht der typ für sowas :D
ich bin nur grad beim "nicht schlafen können" auf deinen blog gekommen.
naja lange rede kurzer sinn... ich wünsche dir wirklich den erfolg, den ich mir für mich auch wünsche !!
Und sei es nur das glück und die gesundheit im leben :D (mit ein paar kilos weniger)

lg H.



redrobin
( / Website )
29.10.10 13:29
Hallo,
ich wollte nur sagen ich find es ganz schön krass, was du schon so durch hast. Aber ich find es gut, dass du versuchst deine Situation zu ändern. Viel Erfolg dabei.



ruuki
( / Website )
27.10.10 20:37
Nein, mit Proana hab ich recht wenig zu tun, sicher habe ich dinge in meinem blog die wohl einige anas auch benutzen und bin mit solchen verlinkt Ö_Ö aber ich verherliche es weder, noch lebe ich dannach, bin einfach nur ein moppliges Mädel das eine leichte esstörung hat und abnehmen mag

und nichts zu danken ♥
viel erfolg



ruuki
( / Website )
27.10.10 18:38
Omg...du hast ja wirklich eine Menge durch.
Dieses hoch und runter..das ist extrem krass.
ich wünsch dir wirklich alles glück der welt und das schaffst du sicher! Ohne..es wieder zuzunehmen







Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung